Hof-Kino mal anders

kulturbühne-halbe-treppe August-Lösch-Straße 26, Heidenheim a. d. Brenz

Nicht unser Kino ist auf dem Hof, sondern der Film spielt auf einem Hof, den wir gerne gemeinsam mit euch schauen möchten.
So viel darf schon verraten werden:
Ja, es geht um Landwirtschaft. Um spannende Charaktere, Kühe, Weiden, Stadtmenschen und um eine wahre Geschichte. Der Film ist unterhaltsam und gleichzeitig trifft es die aktuellen Herausforderungen, die die Landwirtschaft genauso wie die konsumierenden Menschen treffen auf den Punkt. Infotainment vom Feinsten.

Der Film wird in der kulturbühne-halbe-treppe in Heidenheim gezeigt. Anschließend wollen wir mit denen die Lust haben, über das Gesehene ins Gespräch kommen. Die Platzzahl ist begrenzt, daher fungiert das Prinzip first comes first serves. Auf Spendenbasis.

auf Spendenbasis

Veranstalter sind die jeweiligen Betriebe selbst. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Veranstaltungen direkt an die Betriebe.