WEIN.Picknick.KORB

WEINKORB Vinothek & Weingut Singer-Bader Rosenstraße 1, Korb

Haben Sie Lust darauf, die letzten Sonnenstrahlen zu nutzen und ein paar fröhliche Stunden im Weinberg zu verbringen? Wunderschöne Spazierwege und sensationelle Aussichten. Und das Ganze wird getoppt durch einen gut gefüllten Picknick-Korb mit regionalen Köstlichkeiten, von knusprigem Brot über deftige Wurst bis hin zu kräftigem Käse sowie knackfrischem Obst und Gemüse. Und natürlich darf vor allem der leckere Wein des Weinguts nicht fehlen - Sie entscheiden selbst beim Abholen des Picknick-Korbs, ob es ein Secco oder ein Wein aus dem Sortiment sein soll. Es warten blühende Wiesen oder gemütliche Weinbergshäusle auf Sie: in Korb genießen Sie den Ausblick ins Remstal von der rustikalen Holzbank, in Stetten können Sie mit bis zu 20 Personen mitten in den Weinbergen auf einer herrlichen Terrasse sitzen.

49EUR

Ernten & Essen – Landwirtschaft zum Anpacken

Hofbauernhof Reinerzauer Str. 13, Loßburg-Schömberg

Ganz nach dem Motto „Landwirtschaft zum Anpacken“ laden wir Euch auch in diesem Herbst wieder ein aktiv mitzuwirken, einzutauchen und die landwirtschaftlichen Zusammenhänge im wahrsten Sinne des Wortes zu begreifen!
Die Buddelei in der Erde macht nicht nur den Kindern Spaß, sondern sorgt auch bei den (vermeintlich) Erwachsenen für gute (z.T. sogar beste) Laune…
Die gemeinsame Ernteaktion soll allen Interessierten die Berührung mit der Landwirtschaft ermöglichen und natürlich einen kleinen Einblick in das Wirken auf unserem Hof geben.

Betriebsführungen mit Verkostung und 4D-Kino

Adrian Genuss Manufaktur Am Langholz 17, Waldburg

Unsere Unternehmensführung beginnt mit einem spannenden Film im unterirdischen 4D-Kino an unserem Unternehmensstandort in Hannober. Lehrreich zeigt der Film wo wir herkommen und welche Mission das Unternehmen vorantreibt. Der Weg vom Streuobst zum fertigen Produkt zeigen wir am Beispiel Apfel. Anschaulich erklären wir den Prozess vom Baum über die Presse und den weiteren Veredelungsschritten in unserer Produktion bis zur verkaufsfertigen Flasche. Flankiert wird der Rundgang über das Unternehmensgelände von einzelnen Verkostungsstationen. Zum Abschluss der Führung finden wir uns in unserem riesigen Gewölbekeller zusammen, um gemeinsam zwischen den alten schweren Eichenholzfässern einen fruchtigen Apfel-Cidre zu genießen.

Freiluftverkostung Streuobstgetränke: Cider, Birnoh®, Obstweine, Säfte, Limonaden, Destillate

Stahringer Streuobstmosterei Am Bahnhof 7, Radolfzell-Stahringen

Während der Obstsaison erhalten die Besucher:nnen jeden Samstag zwischen 10 und 13 Uhr Einblick in unseren Lohnmostbetrieb. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, frisch gepressten Süßmost aus ungespritztem Hochstammobst (biozertifiziert) sowie verschiedene Streuobstspezialitäten zu verkosten. Vom sortenreinen Bohnapfelsaft, unserem Gelbmöstler-Birnenwein über das Kooperationsprojekt CiBi® der Bio-Musterregionen Heidenheim Plus und westlicher Bodensee (Bio-Cider mit Bio-Bier) bis hin zu unserem einzigartigen Apfelverjus kann eine Vielzahl von Streuobstgetränken kostenlos verkostet werden. Nach telefonischer Voranmeldung kann auch Bio-Süßmost zur heimischen Obstweinbereitung bestellt werden.

Essbare Wildsträucher

Volkshochschule Stuttgart - Ökostation Wilhelm-Blos-Straße 129, Stuttgart

Bei diesem Rundgang durch den unteren Wartberg wird anhand vieler lebendiger Beispiele gezeigt, wie einfach und formschön ein essbarer Wildpflanzengarten mit pflegeleichten Naturschönheiten anzulegen ist. Dazu gibt es viele praktische Tipps zur Kultivierung und Verarbeitung dieser Pflanzen.

15,00 €

FEUER UND WEIN

Bioweingut Weinreuter Riedhöfe 2, Leingarten

Stimmungsvolle Wanderung mit Fackeln durch die Weinberge, WEINGENUSS AM REBFEUER mit den Lieblingsweinen der Winzerin und kleinen Leckereien.
Bei der Wanderung erfahren Sie Alles was Sie schon immer über Biowein wissen wollten.
Treffpunkt: Weingut Weinreuter um 18.00 Uhr, Preis: 39€ pro Person
- Häppchen und Willkommenssekt
-Fackelwanderung durch die Leingartener Weinberge
-Währenddessen werden verschiedene Weine probiert und vorgestellt
-Anschliessend gibt es eine leckere Mahlzeit am Rebfeuer

39,00 €

Betriebsrundgang in der Bioland-Imkerei Herrmann

Imkerei Herrmann Ringstraße 3, Rosenberg-Hirschlanden

Verbraucher:innen erhalten Einblicke in die Bienenvölkerführung und Honiggewinnung in einer Bioland-Imkerei. Imker Herrmann erklärt die Unterschiede zur konventionellen Imkerei. Geplant sind auch eine Honigverkostung und bei gutem Wetter der Besuch eines Bienenstandes.

Fachvortrag: Alte Äpfel- und Birnensorten für die Alb

DOCK 33 Leibniz-Campus 9, Heidenheim an der Brenz

Die Vielfalt an Apfel- und Birnensorten ist immens. Das gerät oft in Vergessenheit, da das Angebot im regulären Supermarkt meist nur ein sehr kleines Sortminent umfasst. Was die Alb tatsächlich für Obst-Schätze zu bieten hat und welche alten Sorten hier heimisch sind, verrät Thomas Junginger von der Streuobstmanufaktur Gerstetter Alb.

Veranstalter sind die jeweiligen Betriebe selbst. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Veranstaltungen direkt an die Betriebe.