Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Exkursion ins Württembergische Allgäu „Landwirtschaft pflegt Landschaft – ökologisch und sozial“

8. Oktober | 9:30 - 17:15

35€

Im Allgäu zeigt sich besonders gut die Verbindung zwischen Kulturlandschaft, Handwerk, Tourismus und Regionalentwicklung. Artenreichtum und eine kleinteilige, überwiegend bäuerliche Landwirtschaft ergänzen einander und begeistern die Besucher*innen. Dieses System einer umfassenden regionalen Wertschöpfung soll darüber hinaus in das Konzept eines Biosphärengebiets integriert werden.
Wir laden Sie ein, die Regionalentwicklung im Württembergischen Allgäu und das Zusammenspiel von Handwerk, Landwirtschaft und Landschaft zu erleben und mit ausgewählten Protagonist*innen vor Ort zu diskutieren.
Die Exkursion beginnt und endet am Bahnhof in Leutkirch im Allgäu. Dazwischen bringen uns zwei Kleinbusse zu den Standorten und ermöglichen Austausch und Kontakt innerhalb der Gruppe.

—-

VeranstalterIn/Firmenname: Evangelische Akademie Bad Boll
AnsprechpartnerIn: Romona Böld
Straße, Hausnummer: Akademieweg , 11
PLZ, Ort: 73087, Bad Boll
Telefon: 07164 79347
Mobiltelefon:
Webseite: https://www.ev-akademie-boll.de/tagung/610722.html
Social Media Links:
Betriebsart: andere

Startdatum: 10/08/2022
Enddatum: 10/08/2022
Uhrzeit: 9:30 bis 17:15
Veranstaltung findet noch einmal statt: –
Kategorie: exkursion
Zielgruppe: jugendliche-erwachsene

Veranstaltungsadresse:
Start am Bahnhof
88299 Leutkirch

Details

Datum:
8. Oktober
Zeit:
9:30 - 17:15
Eintritt:
35€
Veranstaltungskategorie:
View Veranstaltung Website

Veranstaltungsort

Bahnhof Leutkirch
Bahnhof
Leutkirch im Allgäu, Baden Württemberg 88299 Deutschland
+Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Anmeldung erforderlich
Ja

Veranstalter sind die jeweiligen Betriebe selbst. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Veranstaltungen direkt an die Betriebe.