Insektenfreundliche Streuobstwiese (Blended Learning)

Volkshochschule Stuttgart - Ökostation Wilhelm-Blos-Straße 129, Stuttgart

Streuobstwiesen gehören, sofern sie richtig gepflegt werden, zu den artenreichsten Kulturlandschaften unserer Erde. Sie liefern nicht nur leckeres und vitaminreiches Obst, sondern auch wertvolles und gesundes Heu. Sie verhindern Bodenerosion, sind hervorragende Wasserspeicher und dabei ein unverzichtbarer Lebensraum für zahllose Insekten, Vögel und Säugetiere. Wenn Sie selbst eine Streuobstwiese bewirtschaften oder dies in Zukunft tun möchten, erfahren Sie in diesem Seminar viele wissenswerte Details über diese wunderbare Form der Permakultur.

90 €

Insektenfreundliche Streuobstwiese (Blended Learning)

Volkshochschule Stuttgart - Ökostation Wilhelm-Blos-Straße 129, Stuttgart

Streuobstwiesen gehören, sofern sie richtig gepflegt werden, zu den artenreichsten Kulturlandschaften unserer Erde. Sie liefern nicht nur leckeres und vitaminreiches Obst, sondern auch wertvolles und gesundes Heu. Sie verhindern Bodenerosion, sind hervorragende Wasserspeicher und dabei ein unverzichtbarer Lebensraum für zahllose Insekten, Vögel und Säugetiere. Wenn Sie selbst eine Streuobstwiese bewirtschaften oder dies in Zukunft tun möchten, erfahren Sie in diesem Seminar viele wissenswerte Details über diese wunderbare Form der Permakultur.

90 €

Unterwegs mit den Kräuterpädagog:innen

Volkshochschule Stuttgart - Ökostation Wilhelm-Blos-Straße 129, Stuttgart

Kräuterseminar: Heckenfrüchte und Nüsse
Hecken, Beeren, Nüsse, Samen, Früchte ... der Erfolg der Bestäubung wird sichtbar, essbar. Das Wissen um die Hecke und ihre Schätze muss wieder gepflegt werden. Nüsse und Samen sind Powerfood, das es heimisch in großer Menge gibt. Bei den Inhalten sind vor allem die Farbstoffe relevant, aber auch die essentiellen Fettsäuren und andere Vitalstoffe wollen erklärt werden. Im praktischen Teil lernen Sie Herbstaufstriche und Liköre herzustellen.

50 €

Der Geo-Tag der Natur an der vhs ökostation: Die Natur mit anderen Augen sehen und entdecken

Volkshochschule Stuttgart - Ökostation Wilhelm-Blos-Straße 129, Stuttgart

Der Geo-Tag der Natur an der vhs ökostation: Die Natur mit anderen Augen sehen und entdecken. Der GEO-Tag der Natur hat das Ziel, dass Menschen die Natur auf ein neue Art entdecken. Das Bewusstsein für die Biodiversität vor unserer Haustür soll geweckt werden. Denn: Nur was wir kennen und verstehen, werden wir auch achten und schützen. Sie sind herzlich eingeladen zu unserem Naturerlebnistag am Sonntag, 03.10.2021 von 11.00-17.00 Uhr.

Wildkräuter in den Jahreszeiten – Herbst

Volkshochschule Stuttgart - Ökostation Wilhelm-Blos-Straße 129, Stuttgart

Im Herbst - die Zeit der Ernte, der Zurückziehung und Vorbereitung der Natur auf den Winter - gibt es immer noch die Gelegenheit unsere heimischen, leider oft missachteten, Wildkräuter zu finden. Im praktischen Teil suchen und sammeln wir die besprochenen Pflanzen, die im Anschluss des Spaziergangs gemeinsam zu einem 4-gänge Menü verarbeitet und verzehrt werden.
Trittsicherheit erforderlich, das Menü ist vegetarisch.

50 €

Veranstalter sind die jeweiligen Betriebe selbst. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Veranstaltungen direkt an die Betriebe.