Fachvortrag: Alte Äpfel- und Birnensorten für die Alb

DOCK 33 Leibniz-Campus 9, Heidenheim an der Brenz

Die Vielfalt an Apfel- und Birnensorten ist immens. Das gerät oft in Vergessenheit, da das Angebot im regulären Supermarkt meist nur ein sehr kleines Sortminent umfasst. Was die Alb tatsächlich für Obst-Schätze zu bieten hat und welche alten Sorten hier heimisch sind, verrät Thomas Junginger von der Streuobstmanufaktur Gerstetter Alb.

Veranstalter sind die jeweiligen Betriebe selbst. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Veranstaltungen direkt an die Betriebe.