An alle Bio-Betriebe in BW: Auf zur Anmeldung!

Öko-Aktionswochen Baden-Württemberg von September bis Dezember 2020

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrem Betrieb eine Veranstaltung oder ein Angebot zu den Öko-Aktionswochen Baden-Württemberg beitragen und sich mit Ihren Themen, die ganz im Zeichen des Ökolandbaus stehen, präsentieren.

Sie machen mit? Dann tragen Sie ganz einfach und unkompliziert ihre geplante Veranstaltung oder Aktion in den Veranstaltungskalender 2020 ein. Ihre Angaben werden werktags innerhalb von 24 Stunden überprüft und veröffentlicht.
Die Anmeldefrist wurde verlängert – eine Eintragung ist noch möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und gemeinsame Öko-Aktionswochen!

Ideen und Inspiration

Sie sind noch unsicher, ob und welche Aktion Sie planen und realisieren möchten? Unter folgendem Link finden Sie einige Vorschläge zu Formaten und Themen, die Ihnen einen ersten Denkanstoß geben sollen.

Hier geht's zur Ideensammlung

Alle teilnehmenden Betriebe bekommen nach der Anmeldung Print-Werbematerialien zur Verfügung gestellt, mit denen sie ihre Aktion im Rahmen der Öko-Aktionswochen bekannt machen können. Digitale Kommunikationselemente stehen auf dieser Website unter Media & Presse zum Download zur Verfügung.

INFORMATIONEN FÜR VERBRAUCHER*INNEN

Sie möchten an einer der im Veranstaltungskalender aufgeführten Veranstaltungen auf einem Bio-Betrieb teilnehmen? Bitte beachten Sie, dass bei den angebotenen Veranstaltungen und Aktionen aufgrund der aktuellen Situation nur eine begrenzte Teilnehmendenzahl erlaubt ist. Veranstaltende sind die jeweiligen Betriebe selbst. Bei Fragen zu den Veranstaltungen und zu Anmeldemöglichkeiten wenden Sie sich bitte direkt an den veranstaltenden Betrieb. In der Regel finden Sie einen Kontakthinweis am Ende der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung oder auf den angegebenen Webseiten des entsprechenden Betriebes.

PRESSEVERTRETER*INNEN

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine Berichterstattung! Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Teilnahme an den Veranstaltungen nur mit vorheriger Anmeldung möglich ist.
Ansprechpartnerin für allgemeine Presseanfragen an die AÖL:

Xenia Milosavljevic, Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Landbau Baden-Württemberg e.V. (AÖL e.V.)
c/o Bioland Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Schelztorstr. 49
73728 Esslingen

T. +49 711 550939-19
M. +49 151 17127729
E-Mail: xenia.milosavljevic@aoel-bw.de

Gemeinsam mit der Agentur Blumberg konzipieren und organisieren wir die Öko-Aktionswochen BW 2020. Bei Fragen und in Sachen Registrierung und Eintrag steht Ihnen das Team gerne zur Verfügung.
Ansprechpartnerin: Frau Katharina Oellbrunner (Agentur Blumberg)
T 0049 (0)711 40053284
mail@oeko-aktionswochen-bw.de
Sie sind gerne auf dem Laufenden? Dann empfehlen wir einen Blick in den Veranstaltungskalender und die Social Media-Kanäle der Öko-Aktionswochen BW:

Instagram | Facebook